People Starting To Ask About Motive For Massive IPCC Deception

Watts Up With That?

Guest Opinion: Dr.Tim Ball

Skeptics have done a reasonable job of explaining what and how the IPCC created bad climate science. Now, as more people understand what the skeptics are saying, the question that most skeptics have not, or do not want to address is being asked – why? What is the motive behind corrupting science to such an extent? Some skeptics seem to believe it is just poor quality scientists, who don’t understand physics, but that doesn’t explain the amount, and obviously deliberate nature, of what has been presented to the public. What motive would you give, when asked?

The first step in understanding, is knowledge about how easily large-scale deceptions are achieved. Here is an explanation from one of the best proponents in history.

„All this was inspired by the principle – which is quite true in itself – that in the big lie there is always…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.784 weitere Wörter

Advertisements

Blind Dates

Im April 1976 traf ich mein Freund Kelvin mit seiner damaligen Freundin Joan und seine Schwester Patricia bei der jährlichen Ostermesse, Kelvin stellte mir seine Schwester vor, ich war begeistert, Pat und ich sind einige Monate zusammen gegangen, dieses Ereignis war in vieler Hinsicht einmalig, es war das einzige “Blind Date” überhaupt, nachdem ich nicht wutschnaubend nach Hause gekommen war und mir geschworen hatte, nie wieder. Weiterlesen

Ozon und Co2

.

Erst gab es die Entdeckung das die Ozon Schicht von der Atmosphäre immer dünner wurde, wegen FCKW, Fluorchlorkohlenwasserstoffe, in Sprühdosen enthalten, auch in Kühlschränken diente es als billiges Kühlmittel, es wurde auch als Reinigungsmittel angewendet, für Stoffe, wie auch für Maschinen teile aus Kunststoff,  wo Benzin nicht in Frage kam, weil das die Kunststoffe auflösen könnte. Weiterlesen